Prellball ist ein Mannschaftssport mit drei bis sechs Spielern. Es ist ein Rückschlagspiel ohne gegnerischen Körperkontakt, wobei besonders die Reaktionszeit gefördert wird. Jede Mannschaft hat die Aufgabe, den Ball mit der Faust oder dem Unterarm so auf den Boden des Eigenfeldes zu prellen, dass er über das Netz ins Gegenfeld gelangt. Dabei ist jeder Spieler bemüht, den Ball so zu spielen, dass die Annahme dem Gegner erschwert wird.


Trainingsort und Trainingszeiten
Turnhalle Siegfried-Rädel-Str. 10
Montags 18:30 bis 20:00 Uhr

Ansprechpartner:
Uwe Schreiber oder Sportbüro
Mitspielerinnen und Mitspieler aller Altersgruppen sind herzlich willkommen.


Sportschau Feed

23. September 2018

  • Jetzt - Snowboard-Parallel-Riesenslalom im Livestream
    Sehen Sie hier im webexklusiven Stream den Zweierbob der Damen (ab 10.30 Uhr) und Herren (ab 15.30 Uhr) in Innsbruck sowie Skicross aus Idre Fjall (ab 11.30 Uhr) und Snowboard aus Rogla (13.50 Uhr). Es kommentieren Eik Galley, Jan Wiecken und Torsten Iffland. Der Stream ist auf Deutschland begrenzt.
  • Jetzt - Zweierbob im Livestream
    Verfolgen Sie hier den langen Sporttag im Ersten mit Bob, Biathlon, Ski alpin mit der Lauberhorn-Abfahrt, der Nordischen Kombination und Skispringen.
  • Jetzt im Ticker - Männer-Abfahrt in Wengen
    Der Klassiker am Lauberhorn: Die Männer-Abfahrt in Wengen im Live-Ticker von sportschau.de. Wer gewinnt das Traditionsrennen? Wie schlagen sich die drei Deutschen Josef Ferstl, Dominik Schwaiger und Manuel Schmid?
Zum Seitenanfang