Herzlich Willkommen bei der Abteilung Schwimmen

Bei uns könnt Ihr das Schwimmen erlernen, trainieren und Wettkämpfe bestreiten.
Außerdem bieten wir Schwimmen und Wassergymnastik als Breitensport an.


Aktuelles

16.03.2020

Ab sofort gibt es auch offizielle Mitteilungen zur Schließung der Sportschwimmhalle ab 17.03.2020 (bis auf Widerruf bzw. unbestimmte Zeit) durch die Stadt Pirna und die Stadtwerke Pirna. Einzusehen auf den Internetseiten der Stadt Pirna sowie der Stadtwerke.

 

14.03.2020:

Hallo an alle,

gemeinsam mit dem Vereinsvorstand haben wir heute entschieden den gesamten Vereinssport incl. Schwimmen und Rehasport vorläufig auszusetzen. Wir denken dies ist im Sinne der Gesundheit all unserer Mitglieder. Leider gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt noch kein offizielles Statement seitens des Landratsamtes, bzw. der Stadt Pirna, incl. Stadtwerke. Sollte es dazu in den kommenden Tagen Informationen geben werden wir diese berücksichtigen und weiter kommunizieren. Es tut uns sehr leid für alle Sportlerinnen und Sportler, aber wir denken diese Maßnahme ist im Moment unvermeidbar. Bleibt bitte gesund.

 


 

 
Ansprechpartner: vorübergehend Sportbüro
Ort: Schwimmhalle Pirna, Seminarstraße
Termine für Neuaufnahme bitte telefonisch über
unsere Geschäftsstelle erfragen: 03501-528567
 

Über 250 Sportler sind in unserer Abteilung in den verschiedenen Gruppen aktiv, der Anteil der Kinder und Jugendlichen beträgt dabei etwa 70 Prozent.

Kleinkinderschwimmgruppe - für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren
Hier können die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern das Element Wasser erleben. Damit die Kinder schwimmen lernen, sollen sie sich zunächst im Wasser puddelwohl fühlen. Kein Problem in dieser Gruppe, denn hier gibt es viel Spannendes zu entdecken und kennenzulernen.
Schwimmlerngruppe - (ab etwa 5 Jahre)
Die Kinder erlernen die grundlegenden Fertigkeiten des Schwimmens, um bestehende Ängste vor dem Wasser abzubauen und ein kontinuierliches Erlernen verschiedener Schwimmarten zu ermöglichen. Das Ausbildungsziel ist das "Seepferdchen". Nach erfolgreichem Abschluss können die Kinder in die Anfängergruppe wechseln und weitere Schwimmabzeichen ablegen.
Anfängergruppe
Das Richtige für Kinder, um die Schwimmtechnik und Ausdauer zu verbessern sowie weitere Schwimmarten zu erlernen. Es sollte unbedingt Interesse an einer regelmäßiger sportlichen Betätigung bestehen.
Wettkampfgruppen
Wer aktiv Sport treiben (mindestens 2mal pro Woche trainieren) und in der Sportgemeinschaft Spaß haben möchte, erlernt und verbessert hier alle Schwimmtechniken. Bei Wettkämpfen kann man sich mit Anderen messen, Ausdauer und Kampfgeist entwickeln und erlernen mit Erfolgen und Niederlagen umzugehen. Gemeinsame Trainingslager und Freizeitveranstaltungen sind ebenso im Programm.
Breitensportgruppe
Kinder denen der Wettkampfsport nicht liegt, die lieber Freizeitsportler sind, können in dieser Gruppe ebenfalls weitere Schwimmarten erlernen und regelmäßig Sport treiben.
Erwachsen / Senioren / Wassergymnastik
Wer sich durch Schwimmen ein Leben lang fit halten möchte, hat hier die Möglichkeit entsprechend seinen Fähigkeiten regelmäßig zu schwimmen oder in einer Wassergymnastikgruppe aktiv zu sein.
 

Sportschau Feed

Zum Seitenanfang