Liebe Wassersportfreunde,
unser Segelsportverein sucht neue Mitglieder als Anleger, Segler oder Motorbootler. Bei Interesse bitte beim Abteilungsleiter oder im Sportbüro melden.

Abteilungsleiter
Dr. Markward  Hoffmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stegwart
Jörg Franz

Kassierer
Christian Franz

Hallen- und Geländewart
Volkmar Klockow
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportorganisation, Regatten
Günther Thiele

Entwicklung Hafen
Gunther Fehrenbacher,
Volker Schober

Unser Bootsbestand:

4 Jollenkreuzer (privat, drei 20er und ein 15er)
3 Jollen Ixylon, (privat / Vereinseigentum)
3 Optimisten (Vereinseigentum)
1 Hobie Cat 14,
-mehrere Motorboote (privat / Vereinseigentum)


Wir sind dabei wieder einen Übungsbetrieb für Kinder und Jugendliche aufzubauen. Für diesen Neubeginn haben zwei Sportfreunde die Ausbildung zum Übungsleiter absolviert. Im nächsten Jahr wollen wir mit unseren drei Optimist-Booten im Hafen segeln und Kinder und Jugendliche für unseren schönen, naturverbundenen Sport gewinnen.

Sportschau Feed

23. September 2018

  • Sportschau in 100 Sekunden
    Noch viel Arbeit für Löw: DFB-Team nur 1:1 gegen Serbien+++Doping-Skandal um einen Erfurter Arzt weitet sich au+++Deutsche Eiskunstläufer legen respektablen WM-Start hin.
  • Fußball-Länderspiel: Goretzka rettet Löw den Neustart
    Der vielbeschworene Neustart für Bundestrainer Joachim Löw nach der Ausmusterung von drei 2014er-Weltmeistern verlief zäh: Immerhin bewahrte der eingewechselte Leon Goretzka das DFB-Team vor einer Niederlage - und die letzte halbe Stunde versöhnte auch die Fans ein wenig.
  • Deutschland vergibt zu viele Chancen
    Deutschland trennte sich von Serbien mit 1:1 und zeigte dabei trotz des etwas enttäuschenden Ergebnisses gute Ansätze der Erneuerung.
Zum Seitenanfang